Voller Lebensfreude durch jeden neuen Tag

Blumen für Dich

 

Ein grosser Teil der Lebensfreude liegt bei dir selbst, und zwar in deiner Fähigkeit, dein privates Umfeld selbst zu gestalten. Wenn du Blumenkästen vor deinen Fenstern pflanzt, dann erfreust du dich einen Sommer lang an der Pracht der Blüten. Mit einem schönen Tonkrug schmückst du deinen Tisch. Gegen viele äussere Einflüsse bist du oft machtlos, aber die Gestaltung deines Zuhauses liegt ganz in deiner Hand.


Lebenskraft

 

Sobald du freie Zeit hast, solltest du hinaus in die Natur gehen und ein offenes Auge für ihre Schönheit haben. Dort erhältst du eine Energie, die Kraftquell für deine Seele ist. Es gibt so viel Schönes, an dem viele achtlos vorübergehen. Setze dich unter einen Baum und beobachte die am Himmel ziehenden Wolken, denn ihre Schönheit ist unermesslich.


Künstler Natur

 

Die Natur ist der grösste Künstler. Von Menschenhand gemalene Bilder sind zwar etwas Wunderbares, aber noch viel schöner ist das, was die Natur hervorbringt. Und es kostet kein Geld, solche Geschenke zu empfangen. Über alle Sinne wird deine Seele direkt berührt.


magisches Wasser

 

Eine besonders elementare Anziehungskraft hat in der Natur das Wasser. Wenn es dir möglich ist, solltest du dich einmal in ein Boot setzen und dich von den Wellen schaukeln lassen. Also nicht über den See rudern, sondern nur still im Boot sitzen, die Sonne auf deiner Haut spüren und dem Plätschern der Wellen lauschen.


Urquell des Lebens

 



Wasser hat einen besonderen Zauber, denn es ist der Urquell des Lebens. Wasser ist zart, fliessend und kühlt deine Hand. Und Wasser ist so stark, dass es über Jahrzehnte harte Steine zu Kieseln rund schleift. In der Weichheit liegt grosse Stärke.


Fernweh warum

 


Viele sehnen sich nach Urlaub in südlichen Ländern. Du brauchst aber nicht so weit zu reisen, weil alles da ist. Wo du bist, ist für dich immer der schönste Platz der Welt, wenn du aus der Tür trittst und einen Weg entlanggehst. Alles ist präsent, nichts braucht in der Ferne gesucht zu werden. Alles Bedeutende liegt im Jetzt, in diesem Augenblick.


Hier und Jetzt

 


Einem Beobachter des gegenwärtigen Augenblicks ist nichts zu kein und zu unbedeutend. Der Sinn des Lebens besteht im Wahrnehmen des Augenblicks, denn dann bist du voll präsent. Die Vergangenheit tritt zurück und die Zukunft ist nur eine Fantasie. Alles Schöpferische entsteht durch die Gegenwart.


Im Augenblick leben

 


Im Vergleich zu einem Schmetterling erscheint uns unser Leben lang. Ist es auch so intensiv, im vollen aufgehen im Augenblick, als Teil der gesamten Bewegung des Lebens? Siehst du die Schönheit dieses Gedankens? Lasse dich fallen in die Energie des Augenblicks und geniesse, was dann geschieht.


Fest der Sinne

 


Wir sind nicht auf dieser Welt, um in Problemen oder Sorgen zu versinken. Das Leben wurde und geschenkt, um es in all seinen Facetten zu geniessen. Die Schönheit zu erkennen, darauf soll sich dein Augenmerk richten. Das Leben ist ein Fest für alle Sinne.


Lebensenergie

 


Jeden Abend geht die Sonne unter. Es ist ein gewaltiges Schauspiel der Natur, von der du selbst ein Teil bist. Du siehst dich in solchem Erkennen danach mit anderen Augen. Deine Lebensfreude ist ein Geschenk und sie wird zur Energie- und Kraftquelle für andere in deiner Umgebung.