Upcyceln - aus alt mach neu


 

Erste Schritte in einem neuen Hobby

So habe ich also angefangen, Verschiedenes auszuprobieren und lasse mich überraschen, was dabei herauskommen wird. Tendenziell möchte ich vor Allem die vielen schönen Gläschen upcyclen, die sich bei mir anhäufen. Woher die wohl stammen? Nun, meine beiden Mitbewohner sollen ja etwas Gutes essen -:)

 

 

Wir sind umgezogen - die Fotos unten führen Sie zu Mea Pretty


Glas Upcycling bei Mea Pretty
Glas Upcycling bei Mea Pretty
Kerzen Upcycling bei Mea Pretty
Kerzen Upcycling bei Mea Pretty


Schilder als Geschenk bei Mea Pretty
Schilder als Geschenk bei Mea Pretty
Steine als Geschenk bei Mea Pretty
Steine als Geschenk bei Mea Pretty


Dosen, Döschen und ... bei Mea Pretty
Dosen, Döschen und ... bei Mea Pretty
Kunterbunte Geschenke bei Mea Pretty
Kunterbunte Geschenke bei Mea Pretty

Uhren Shabby Chic bei Mea Pretty
Uhren Shabby Chic bei Mea Pretty

Download
Wie wird Heute Handarbeit bewertet.pdf
Adobe Acrobat Dokument 497.1 KB

Vintage Shabby Chic

ENTSTEHUNG: Der Stil entstand in den 1980er Jahren in Großbritannien in Anlehnung an die Einrichtung großer, alter Landsitze der Gentry und war ursprünglich eine nichtkommerzielle Gegenbewegung zu der Neigung der oberen Mittelklasse, sich kostspielige Innenausstattungen im viktorianischen Stil anzuschaffen.

1989 eröffnete die englische Stylistin Rachel Ashwell einen Laden in Santa Monica, Kalifornien, wo sie mit Originalen von Flohmärkten handelte. So ist inzwischen Rachel Ashwell Teilhaberin zahlreicher Labels, die der Firma Shabby Chic Brand LCC in Culver City, California, gehören, welche sich auch das Oxymoron Shabby Chic als Warenzeichen schützen ließ. Die Firma stellt unter anderem Stilmöbel her, bei denen die Spuren der Abnutzung wie bei Jeans künstlich erzeugt werden.

Quelle: Wikipedia